Audiokommentare

Bildarchiv

„Zeitzeichen“ über Fritz Levy zu dessen 115. Geburtstag

Print Friendly, PDF & Email
FL 1981-05 Jugendzentum Eckhard Harjes

Fritz Levy und Eckhard Harjes 1981 im Jugendzentrum Jever

Nach der Regentin Maria von Jever (1500 – 1576) ist der jüdische Viehhändler und Remigrant Fritz Levy (1901 – 1982) jetzt der zweite Jeveraner, den der Westdeutsche Rundfunk in seine renommierte Sendereihe “Zeitzeichen” aufgenommen hat. Anlass des Radio-Features war der 115. Geburtstag Levys am 6. Mai 2016.

 

Fritz Levy, 'letzter Jude von Jever' (Geburtstag 08.05.1901) | WDR ZeitZeichen (06.05.2016)