Lade Veranstaltungen

« All Events

Lina, Käthe, Adolf, Arthur, Helene – Jüdische Jugendliche in Schortens

Sa, 27.01.2018, 19:00 Uhr
Print Friendly, PDF & Email

Interaktive Veranstaltung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg hat die siebenköpfige jüdische Familie Solmitz in Schortens gelebt. Zum Zeitpunkt ihrer Vertreibung 1934 waren die Kinder der Familie zwischen 14 und 29 Jahre alt. Wie war es für sie, als jüdische Jugendliche in Schortens aufzuwachsen? Wie haben sie Diskriminierung und Antisemitismus erlebt? Was können wir Schortenser für die heutige Zeit daraus lernen? Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wird das Jugendparlament Friesland diesen Fragen in einer interaktiven Veranstaltung für Jugendliche und junge Erwachsene nachgehen.

Die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller spricht ein Schlusswort. Diese Veranstaltung ist der Auftakt zu der Veranstaltungsreihe “Together” des Jugendparlaments Friesland, die fortan die verschiedenen Facetten von Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung in Friesland beleuchtet.

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
Sa, 27.01.2018
Zeit:
19:00

Veranstalter

Jugendparlament Friesland, Jannes Wiesner, Yulian Ide

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Schortens
Weserstraße 1
Schortens, 26419 Deutschland
+ Google Karte