Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Dieser Monat

Vergangene Veranstaltungen

Ökumenisches Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Katholische Kirche St. Marien Kleine Burgstraße 14, Jever

Ein Stationenweg mit Lesungen und Musik Beginn: 27.01.2023 um 11 Uhr in der katholischen Kirche St. Marien, Kleine Burgstraße, Jever Abschluss: Gegen 11.45 Uhr in der Stadtkirche         Eine Initiative der Ökumene Jever zusammen mit dem Gröschlerhaus

“Komm Und Sieh” – Der Rapper grim104 im Gespräch im GröschlerHaus

Gröschlerhaus Große Wasserpfortstraße 19, Jever

Kurzfristig möchten wir Sie auf folgende Veranstaltung hinweisen. Vielleicht haben sie Zeit zu kommen? Es lohnt sich! Eintritt frei Der bekannte Rapper grim104 (Moritz Wilken) aus Berlin hat vor ein paar Monaten die Arbeit des GröschlerHauses  Jever mit einer Spende gefördert. Diese kam durch eine wohl einmalige Aktion zustande, in deren Mittelpunkt das Video zum […]

“… z.Zt. der Zigeunererfassung in Wilhelmshaven wohnhaft gewesen.” – Zur Verfolgung der Sinti und Roma in Weser-Ems

Gröschlerhaus Große Wasserpfortstraße 19, Jever

Vortrag von Dr. Hans Hesse (Köln) Musikalische Umrahmung: Sinti Swing Oldenburg Georg Frank und seine Tochter Ella bei einer Artistennummer, ca. 1938 Wenig ist bisher über die Geschichte und das Schicksal der ethnischen Minderheit der Sinti und Roma in der NS-Zeit bekannt. Mit dem Historiker Dr. Hans Hesse (Köln) konnte das GröschlerHaus Jever jetzt den […]