Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsentation der Neuerscheinung “Änne Gröschler: Aus dieser schweren Zeit / About these Hard Times”

Do, 19.01.2017, 16:00 Uhr
Print Friendly, PDF & Email

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zur Präsentation der kommentierten, zweisprachigen Ausgabe des Berichts von Änne Gröschler ein.
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Hartmut Peters (Herausgeber)                            Hermann Lüers (Verleger)

 

228 S., 60 Abb., 18,90 € – ISBN 978-3-9815257-8-6
Verlag Hermann Lüers, Ochsenhammsweg 31H, D-26441 Jever, Germany

 

Änne Gröschler (1888 – 1982) aus der norddeutschen Kleinstadt Jever entkam dem Holocaust durch den „Transport 222“. Dieser führte 1944 sogenannte Austauschjuden aus dem KZ Bergen-Belsen bei Celle in das britische Mandatsgebiet Palästina.

Die beeindruckende Frau zeichnete 1944 in Jerusalem trotz aller Demütigungen und Verluste ein differenziertes Bild der Ära des Nationalsozialismus und hat uns ein einzigartiges Dokument hinterlassen.

Themen sind die Verfolgung der Juden, die Emigration in die Niederlande, der Überfall Deutschlands 1940, das verratene Versteck, die Haft im Lager Westerbork, die drohende Deportation nach Auschwitz, die Leiden im KZ Bergen-Belsen, der Tod des Ehemannes und die rettende Zugfahrt über Istanbul in die Freiheit.

Hartmut Peters hat den Bericht kommentiert und eingeleitet. Es handelt sich um die erste Studie über den „Transport 222“ in deutscher Sprache. Sie erscheint in einer deutsch-englischen Ausgabe. In das Englische übersetzte Linda Robbins-Klitsch.

 

Hartmut Peters studierte Soziologie, Politologie, Germanistik und Geschichte und arbeitete bis 2014 als Lehrer und Bibliotheksleiter am Mariengymnasium Jever. Seit Peters 1967 im Museum Auschwitz-Birkenau einen Freiwilligendienst ableistete, hat er sich mit dem Thema der Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden beschäftigt. Er schreibt Bücher und Aufsätze über die NS-Zeit Jevers, gibt das Internetmagazin www.groeschlerhaus.eu heraus und ist Mitarbeiter im GröschlerHaus, dem Zentrum für jüdische Geschichte und Zeitgeschichte der Region Friesland-Wilhelmshaven.

Die Edition von Änne Gröschler „Aus dieser schweren Zeit“ eröffnet die Reihe „Schriften zur Geschichte des Nationalsozialismus und der Juden im Landkreis Friesland“.

Details

Datum:
Do, 19.01.2017
Zeit:
16:00

Veranstaltungsort

Gröschlerhaus
Große Wasserpfortstraße 19
Jever, 26441 Deutschland
+ Google Karte